Klaviere, Flöten, Geigen, Cellos, Gitarren, Querflöten – am 16.3.2018 fand das Schulkonzert der KGS Holzlar statt. Insgesamt spielten 21 Kinder 23 Lieder vor. Allerdings wurden nicht nur klassische Lieder wie: „An die Freude“ von Ludwig van Beethoven präsentiert, sondern auch lustige Lieder wie „Die Affen rasen durch den Wald“. Vier der Kinder die aufgetreten sind, wurden von ihren Vätern, Geschwistern und dem Gitarrenlehrer Herrn Friese begleitet. Es war eine große Freude mitzuhören, da alle Kinder ihre Instrumente perfekt beherrschten. Die Zuschauer - Eltern, Klassenkameraden/innen, Verwandte und Freunde – waren ganz begeistert vom Konzert.

 

Am Ende bekamen alle kleinen Musiker/rinnen als Belohnung ein Überraschungs-Ei und Frau Schütz, die alles prima organisiert hatte, erhielt als Dankeschön einen großen Blumenstrauß.

 

Weil das Konzert super und die Stimmung großartig war, nahm der Förderverein, der auch Kekse und Getränke angeboten hatte, eine großzügige Spende ein. Wir freuen uns schon auf das Schulkonzert im nächsten Jahr!

Carlotta und Vicky, 3a