Jantje und Emma aus der 4b berichten vom diesjährigen Schulkonzert:

Am Freitag, dem 23.06.2017 fand um 16:00 Uhr in der Evangelischen Dornenbuschkirche das Schulkonzert statt. Kinder der 2., 3. und 4. Klasse spielten auf ihrem Instrument ein bis drei Stücke vor. Einige Kinder spielten auf dem Flügel. Manche spielten Blockflöte oder Geige. Auch ein Cello war vertreten. Auch die Jekits-Lehrerin Frau Wagner hat mit einigen Kindern der Klassen 2a, 2b und 2c Stücke einstudiert. Alle Kinder waren klasse! In der Mitte des Schulkonzertes gab es eine Pause, wo der Förderverein Kekse und Getränke anbot. Am Ende des Schulkonzerts gab es für jedes Kind ein Überraschungs-Ei und einen riesigen Applaus. Als Dankeschön für das schöne Konzert bekam Frau Schütz einen großen Blumenstrauß überreicht.